Runde Nadeln

Was soll ich denn damit? – Mit dieser Frage sehen sich die meisten konfrontiert, die zum ersten Mal solch eine lustig geformte Nadel in der Hand halten. Beim Quilten, für Casalguidi, zum Aufziehen von Bildern, für handgenächte Schachteln, für jede Blindnaht, zum Versäubern in der Bändchen- und Metallstickerei – die Möglichkeiten sind unendlich. 

Mehr Informationen zu Nadeln findet ihr in unserer Rubrik Wissenswertes